Skip Navigation

engineering. tomorrow. together.

Danke Stuttgart – wir kommen wieder!

Vom 07. bis 10. November 2017 fand die 13. Blechexpo auf dem Messegelände in Stuttgart statt. Getreu unserem Unternehmensclaim „engineering. tomorrow. together“ stehen die Kunden bei uns im Mittelpunkt. Das diesjährige Messe-Motto des Stahlbereichs lautet daher nicht ohne Grund: „Focused on you“. Das praxisnahe Messe-Duo Blechexpo und Schweisstec findet im zweijährigen Rhythmus und im Wechsel mit der Euroblech in Hannover statt. Sie befasst sich als weltweit einzige Veranstaltung mit den komplementären Technologien Blechbearbeitung und Fügetechnik. Der Stahlbereich von thyssenkrupp informiert gemeinsam mit thyssenkrupp Materials Services über innovative Lösungen für diverse Stahlanwendungen.

Danke Stuttgart – wir kommen wieder!

Vier Tage Blechexpo liegen hinter uns. Wir danken allen Kunden für Ihren Besuch auf unserem Stand. In unzähligen Gesprächen wurden Neuigkeiten ausgetauscht, bestehende Geschäftsbeziehungen gefestigt und neue aufgebaut.

Höhepunkt war sicher das Kundenfest am Mittwochabend in der Motorworld Stuttgart. Das Olditmer- und Automobilitätszentrum befindet sich auf dem ehemaligen württembergischen Landesflughafen und beherbergt unter anderem eine beeindruckende Classic Cars-Ausstellung.

Viele Gäste nutzten die Gelegenheit die Sammlung vor unserer Veranstaltung zu bestaunen, bevor sie von unserem CEO Andreas Goss im Hauptsaal begrüßt wurden.

Nach seiner Rede hieß Andreas Goss dann den Extrem-Bergsteiger Thomas Huber willkommen. Er und sein Bruder Alexander sind auch als die „Huberbuam“ bekannt und haben sich mit ihren Aufsehen erregenden Klettertouren rund um den Globus einen Namen gemacht.

Thomas Huber sprach von mutigen Schritten auf oftmals unbequemen Wegen, die man machen muss, um ans Ziel zu gelangen. Und davon, dass so manche Entscheidung auch in eine Sackgasse führen kann, was ein Umdenken erfordert. Nicht immer ist es der direkte Weg, der zum Gipfel führt. Manchmal wird er auch gar nicht erreicht. Angereichert mit einer Vielzahl beeindruckender Film- und Fotoaufnahmen gelang Huber ein spannender Bogen zur Geschäftswelt.

Ein wahrlich inspirierender Vortrag, den die beiden gebürtigen Bayern Huber und Goss, der ebenfalls ein begeisterter Bergwanderer ist, im Bühnengespräch weiterführten.

Ein großer Dank gilt auch unserer Film-Crew, die unseren Moderator Roger Hannig in immer neuen Interview-Kombinationen in Szene setzten – einmal sogar mit sich selbst.

„Focused on you“ – Sie stehen bei uns im Mittelpunkt!

Focused on you

Aus welcher Branche Sie auch kommen, wir haben den passenden Werkstoff für Sie.

Die Automobilhersteller weltweit unterstützen wir beim Bau von leichten, sicheren und bezahlbaren Fahrzeugen. Ob Karosserie, Batteriekasten, Fahrwerk oder Antrieb, mit unserer Werkstoff- und Technologiekompetenz stehen wir Ihnen beim Thema nachhaltiger Mobilität beratend und produzierend zur Seite.

Für die anspruchsvollen Aufgaben der Sonderfahrzeuge bieten wir ebenfalls modernste Lösungen aus Stahl.

Auch für den modernen Maschinen- und Anlagenbau entwickeln und produzieren wir zuverlässige, hochqualitative Stähle, die leicht, stark und extrem strapazierfähig sind.

Im Haushaltsbereich verbinden unsere Werkstoffe anspruchsvollste Designansprüche mit einem hohen Kostenbewusstsein.

Ingenieuren, Architekten und Stadtplanern eröffnen wir neue Perspektiven: vielfältige Oberflächen mit einem großen Farbspektrum und optimalem Korrosionsschutz. Ob für Dächer, Wände oder den Innenausbau.

Dem steigenden Energiebedarf kommen wir mit intelligenten und umweltfreundlichen Hightech-Werkstoffen nach.

Die Verpackungsindustrie beliefern wir mit vielfältigen Materialgüten für jeden Anwendungszweck: von Nahrungsmittelverpackungen über Getränkedosen bis zu chemisch-technischen Produkten wie Aerosol- oder Lackdosen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass Stahl die Branchen weiterbringt und setzen alles daran unsere Kunden weiterzubringen. Deshalb sind wir auf der Blechexpo. Denn SIE stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 4, Stand 4309.

Wir erwarten Sie in Stuttgart

Batteriegehäuse aus Stahl

Unser Moderator Roger Hannig befragt Patrick Tlauka zu unserer kleinen Revolution in Sachen Elektromobilität: einem Batteriegehäuse aus Leichtbaustahl.

Steel Online – Das Kundenportal

Der Stahlbereich von thyssenkrupp hat seine Kunden und die Zukunft im Blick. Zum Service gehört auch das digitale Kundenportal Steel Online. Roger Hannig hat den Kollegen Marc Marnett von thyssenkrupp Materials Processing Europe zu seinen Erfahrungen befragt.

Aufgetischt – Wir decken unser Portfolio auf!

Aufgetischt – Wir decken unser Portfolio auf!

Unser Markentisch wird nicht umsonst zum zweiten Mal im Mittelpunkt eines Messestandes stehen – auf ihm stellen wir die unterschiedlichsten Branchen aus, die wir mit unserem Werkstoff bedienen. Denn wir sind Partner des Architektur- und Bauwesens, der Verpackungsindustrie und Energiewirtschaft, beim Maschinen- und Anlagenbau, bei Mobilitätskonzepten und in der Schifffahrt.

Aufgetischt – Wir decken unser Portfolio auf!

Auch der Messestand auf der Blechexpo wird all das wiederspiegeln, was thyssenkrupp und sein Stahlbereich transportieren wollen: Übersichtlichkeit, Klarheit, Offenheit und Vielfältigkeit. Letzteres wird besonders auf dem Markentisch deutlich. Er bildet das Zentrum des nach drei Seiten offenen Messestandes und zeigt einen Großteil der Lebensbereiche, in denen Stahlprodukte stecken.

Zu sehen ist ein Modell, das die unterschiedlichsten Branchen zeigt, in denen Steel tätig ist – ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft. So stellt Steel seinen Kunden Material für Hausgeräte oder Pipelines zur Verfügung, liefert Werkstoffe für die Bauindustrie oder den Energiesektor.

Es kommt nicht von ungefähr, dass sich Form und Design am städtebaulichen Typus der Architekturmodelle orientieren. Es ist eine landschaftliche, urbane Konstruktion, die ausbaufähig ist und in der sich die neue Markenarchitektur des Konzerns widerspiegelt.

Ist der Markentisch nicht auf Tour, kann man ihn in der Hauptverwaltung des Stahlunternehmens in Duisburg bewundern. Auch dort lädt er Mitarbeiter, Kunden und Besucher ein, für einen kurzen Moment einen informativen Blick in die faszinierende Welt des Stahls zu werfen.

Hier sind einige unserer stählernen Highlights, die Sie auf der Blechexpo erwarten:

Dualphasenstähle – die ganze Vielfalt

Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Sortiment überraschen. Kaltgewalzte Dualphasenstähle von thyssenkrupp können vielfältig eingesetzt werden. Dazu hat unser Produktmanagement die Palette stärker an den Kundenwünschen ausgerichtet und um neue Güten erweitert.

Mehr erfahren

ZM Ecoprotect® - optimaler Schutz, leichte Verarbeitung

Der Stahlbereich von thyssenkrupp liefert Zink-Magnesium-Überzüge in Außenhautqualität. Damit setzt man neue Standards beim Korrosionsschutz und der Verarbeitung.

Mehr erfahren

XABO® 1300 – neue Höhe der Belastbarkeit

Ob für Fahrzeuge, Mobilkrane, hebemaschinen oder Bergbaugeräte: Wer XABO® 1300 für seine Leichtbaukonstruktionen einsetzt, kann sicher sein, dass höchste Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit zum Tragen kommen.

Mehr erfahren

HLB8 – Präzisionsarbeit nach Maß

Wenn man die Autobranche beliefert, ist Präzisionsarbeit gefordert. Von dieser Maßarbeit können Sie sich hier in kürze überzeugen.

Mehr erfahren

Markentisch – multimedial und interaktiv

Auf dem multimedialen Markentisch stellen sich übersichtlich und interaktiv alle Branchen des Stahlbereichs vor und geben einen Einblick in die vielfältigen Anwendungsbereiche des Hightech-Werkstoffs.

Mehr erfahren

Unsere Highlights als Video

Rückblick: Blechexpo 2017 in Stuttgart

Die diesjährigen Highlights am thyssenkrupp Steel Stand im Rückblick. Unser Moderator Roger Hannig nimmt Sie mit auf einen 360 Grad Rundgang - schauen Sie selbst!

Blechexpo 2017 – Der doppelte Roger

Nach vier Tagen Blechexpo spricht unser rasender Reporter Roger Hannig mit sich selbst. Das Fazit: In Sachen Stahl haben wir unser Know-how noch lange nicht ausgeschöpft – das mit dem Klonen überlassen wir künftig lieber anderen…

Steel Online – Das Kundenportal

Der Stahlbereich von thyssenkrupp hat seine Kunden und die Zukunft im Blick. Zum Service gehört auch das digitale Kundenportal Steel Online. Roger Hannig hat den Kollegen Marc Marnett von thyssenkrupp Materials Processing Europe zu seinen Erfahrungen befragt.

XABO®1300 – Der Werkstoff für höchste Beanspruchung

Wer hoch hinaus will, braucht eine stabile Grundlage. Dr. Christoph Günster von der Business Unit Heavy Plate erklärt unserem Moderator Roger Hannig, warum sich unser Leichtbaustahl XABO® 1300 so gut für Mobilkrane, und andere hoch belastbare Baugeräte eignet.

Blechexpo 2017 - Unsere Dualphasen-Stähle

Bei der Zusammenstellung unserer Dualphasen-Stähle kann sich der Kunde wie ein Kind im Bonbon-Laden fühlen. Warum das so ist, lässt sich unser rasender Reporter Roger Hannig von Dr. Patrick Kuhn erklären.

Batteriegehäuse aus Stahl

Unser Moderator Roger Hannig befragt Patrick Tlauka zu unserer kleinen Revolution in Sachen Elektromobilität: einem Batteriegehäuse aus Leichtbaustahl.

Standrundgang

In Folge 1 der Web-Serie führt Roger Hannig über den Messestand und zeigt die aktuellen Highlights.

Dualphasen-Stähle

Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Sortiment überraschen. Kaltgewalzte Dualphasenstähle von thyssenkrupp können vielfältig eingesetzt werden. Dazu hat unser Produktmanagement die Palette stärker an den Kundenwünschen ausgerichtet und um neue Güten erweitert.

Ohne Elektroband keine Stromversorgung

Elektroband ist entscheidend für die Energiewende. Umweltschutz und der nachhaltige Umgang mit wertvollen Ressourcen sind zentrale Ziele der Energiewende. Elektroband von thyssenkrupp beeinflusst den Erfolg der Energiewende.

ZM Ecoprotect® - Weniger ist mehr!

Verzinktes Stahlblech ist die Basis der Automobilproduktion – „Haut und Skelett“ sozusagen.

Durch einen kleinen Anteil Magnesium im Zinküberzug erreichen die Ingenieure aus dem Stahlbereich von thyssenkrupp Großes für Umwelt und Kunden: ZM Ecoprotect® spart Ressourcen durch extrem dünne Beschichtungen, erhöht die Laufzeiten von Pressen und Anlagen durch geringeren Abrieb und verlängert die Lebensdauer von Karosserien.

nach oben