Skip Navigation
Das neue Markenzeichen

Das neue Markenzeichen


Aus ThyssenKrupp wird thyssenkrupp – doch das ist längst nicht alles

Hinter der veränderten Schreibweise steht mehr, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Das Unternehmen hat sich über die Jahrzehnte zu einem weltweit agierenden, breit aufgestellten, modernen Industriekonzern entwickelt. So wie sich der Markt stetig verändert, so wandeln sich auch die strategische Ausrichtung und das Produktportfolio: Zeit für einen neuen Markenauftritt.
Der Verzicht auf die doppelte Großschreibung trennt die Ursprungsnamen nicht länger voneinander. Auch im Signet verschmelzen Bogen und Ringe, die Symbole von Thyssen und Krupp, zu einem Verbund. Der Stahlbereich ist fester Bestandteil davon. Das helle Blau im Logo wirkt zudem frisch, leicht und einladend.

Heute steht thyssenkrupp mehr denn je für exzellente Entwicklungen, ein hohes Qualitätsversprechen sowie die enge Zusammenarbeit innerhalb des Konzerns. Dabei sind wir Ihnen, unseren Kunden, ein verlässlicher Partner, auf den Sie zählen und mit dem Sie auch künftig gemeinsam innovative und marktorientierte Anwendungen entwickeln können.

Dafür steht unser neuer Claim:

engineering.tomorrow.together.

nach oben