Skip Navigation

Bei -164°C übers Meer

9%-Nickelstähle trotzen extremen Minusgraden.

Bücherei mit Patina Praxiseinblick

Bücherei mit Patina

Zeichen der Vergänglichkeit – ein Bibliotheksgebäude in der Schweiz wurde mit dem wetterfesten Baustahl patinax® von thyssenkrupp verkleidet.

Ziemlich lange Freunde Kundenportrait

Ziemlich lange Freunde

Da ist aber was herangewachsen: Bis zu 50 Meter ragen die Gittermast- und Raupenkrane, Teleskop- und Mobilkrane in den Himmel. Viele kommen aus dem gleichen Haus – von Liebherr, dessen Beziehung zu thyssenkrupp Steel Europe bereits mehr als vier Jahrzehnte anhält.

Rodel-Team Eggert und Benecken Praxiseinblick

Die Kurvenkönige

Wenn das Rodel-Team Eggert und Benecken an den Start geht, stürzt sich auch thyssenkrupp mit in den Eiskanal – denn der Schlitten besteht zu 80 Prozent aus Material, das in den Geschäftsbereichen des Konzern entwickelt wurde.

Nicht hier und trotzdem da Praxiseinblick

Nicht hier und trotzdem da

Wer erfolgreich fremde Märkte erschließen möchte, muss den lokalen Markt verstehen, kulturelles Feingefühl besitzen und vor Ort sein. Oder man arbeitet mit einer Repräsentanz zusammen. Wie die Kollegen von Grobblech.

Quantum of the Seas Kundenportrait

Schwimmende Städte

Steel Europe Partner Meyer Werft baut spektakuläre Kreuzfahrtschiffe für Kunden in aller Welt.
Wie ein stählernes Hochhaus ragt das Heck der „Quantum of the Seas“ im Baudock II bis unter die Decke der riesigen Halle.

Wir werden zur Marke Expertenwissen

Wir werden zur Marke

In der Türkei wachsen die Wirtschaft und das Selbstbewusstsein. Korhan Demirci, Leiter Strategischer Einkauf beim türkischen Lkw-Hersteller Tirsan erzählt, was das für die Zusammenarbeit mit Steel Europe bedeutet.

Türkei Quiz

Compact Quiz - Türkei

Sind Sie reif für einen Urlaub in der Türkei?

Aufbruch am Bosporus Praxiseinblick

Aufbruch am Bosporus

Die Türkei boomt. Für thyssenkrupp Steel Europe und seine Kunden bedeutet das vielversprechende Geschäftsmöglichkeiten.

Zukauf in Belgien Praxiseinblick

Zukauf in Belgien

Mit dem Erwerb eines Stahl-Service-Centers vergrößert thyssenkrupp Steel sein Angebot im Hafen von Antwerpen.

XAR®-MS mit neuer Güte Praxiseinblick

XAR®-MS mit neuer Güte

Die Forschungsarbeiten für verschleißfeste Bandbleche waren erfolgreich.

Made in Duisburg Praxiseinblick

Made in Germany

Lokal produziert, global geliefert: Spezialstahl von thyssenkrupp Steel sorgt in vielen Branchen für echte Innovationssprünge.

Das volle Programm Praxiseinblick

Das volle Programm

2015 – es ist Zeit für Neues: Neue Optik, neues Design, neue Struktur. thyssenkrupp Steel Europe hat sein Lieferprgramm grundlegend überarbeitet und neu gestaltet.

Besondere Stahlgüten für Flüssiggastanks Kundenportrait

Besondere Stahlgüten für Flüssiggastanks

Der Transport von Flüssiggas boomt, die Nachfrage nach modernen Tankern ebenso. TGE Marine Gas Engineering gehört zu den Weltmarktführern dieser Schiffsbausparte – und verwendet kaltzähe Nickelstähle von thyssenkrupp Steel Europe.

Megacities: Der Verkehr soll nach oben Zukunftsimpuls

Megacities: Der Verkehr soll nach oben

In den nächsten 15 Jahren werden zwei Drittel der Weltbevölkerung in Metropolregionen leben. Stadtentwickler müssen dafür die entsprechende Infrastruktur schaffen – InnoCity kann eine Lösung sein.

Qualität durch regelmäßige Runderneuerung Praxiseinblick

Alles auf dem neuesten Stand

Mit der regelmäßigen Runderneuerung seiner Anlagen stellt thyssenkrupp Steel Europe die Qualität seiner Produkte sicher.

Interview: Prof. Andreas Kern, Leiter Qualitätwesen des Geschäftsbereichs Grobblech Technologiebericht

Das rechnet sich

Wie lässt sich Qualität ermitteln und was spielt das Casino von Monte Carlo bei der Simulierung mechanischer Eigenschaften für eine Rolle? Andreas Kern, Leiter Qualitätwesen des Geschäftsbereichs Grobblech, klärt auf.

nach oben