Skip Navigation

Tagespresse, 24.06.2014, 11:24

Praktische Tipps zur Ausbildung bei ThyssenKrupp Steel Europe

Praktische Tipps Ausbildung Presse Service ThyssenKrupp Steel Europe
Ob im Labor oder in Produktionswerkstätten: Ausbildung bei ThyssenKrupp Steel ist vielfältig. Beim „Treffpunkt Ausbildung“ wird das Unternehmen darüber informieren.

Führungen durch das Bildungszentrum, Übungen rund um praktische Arbeiten im Betrieb, Tipps für Bewerbungstrainings. Das bietet das Duisburger Bildungszentrum von ThyssenKrupp Steel Europe interessierten künftigen Azubis und Gästen am Samstag, 28. Juni, in seinen Räumen, Franz-Lenze-Straße 70. An diesem Tag bietet das Stahlunternehmen einen Tag lang von 9 bis 16 Uhr Infos rund um das Thema Ausbildung in allen industriell-technischen und kaufmännischen Berufen. Zum „Treffpunkt Ausbildung“ gehören auch ein Bewerberforum mit Tipps für Bewerbungsschreiben und Einstellungstests. Ausbilder und Auszubildende stehen zur Beantwortung von Fragen bereit. Im Vorfeld von Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2015 sind zum Beispiel auch Infoboxen zu Ausbildungsgängen und Veranstaltungen im Tages-Angebot. Eine Übersicht über die Ausbildungsberufe vom Bürokaufmann über den Mechatroniker bis hin zur Fachinformatikerin gibt es hier.

nach oben