Skip Navigation

Bandprofil

Durch die stetige Verbesserung der Fertigungsprozesse weisen alle powercore® - Sorten ein sehr flaches Bandprofil auf. Wegen der Physikalischen Gegebenheiten im Walzprozess kann die Dickenabweichung über die Bandbreite jedoch nur in einem begrenzten Rahmen reduziert werden.

Dickenabweichungen

Dicken­abweichung Maß­einheit NENN­DICKE in mm
0,35 0,50 0,65 1,00
Max. Abweichung von der Nenndicke % ±8 ±6 ±5 ±5
Max. Dickenunterschied parallel zur Walzrichtung auf einer Messlänge von 2 m % 6 4 4 4
Max. Dickenunterschied senkrecht zur Walzrichtung gemessen mindestens 30 mm vom Rand mm 0,02 0,02 0,03 0,03
Das realisierbare Profil ist abhängig vom Warmbandprofil, der Walztechnologie und dem Verformungsgrad beziehungsweise der Enddicke beim Kaltwalzen sowie der materialbedingten Umformbarkeit. Deshalb können bestimmte Anforderungen nur mit einer zusätzlichen Besäumung realisiert werden.
Kaltbandprofil
Optimierte Schneidaufteilung
nach oben