Skip Navigation

Vergütungsstahl, Einsatzstähle

Vergütungsstahl, Einsatzstahl
EN 10 083-2, EN 10 016-2,
DIN 17 222, DIN 17 210

Stahlsorten­bezeichnung Norm­bezeichnung DICKE1
von _ bis in mm
BREITE1
von _ bis in mm
C10 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
C15 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
C22 C22 1,50 – 16,00 50 – 720
C35 C35 1,50 – 16,00 50 – 720
C45 C45 1,50 – 16,00 50 – 720
C60 C60 1,50 – 16,00 50 – 720
C67 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
C75 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
M75 C76D 1,50 – 16,00 50 – 720
M85 C86D 1,50 – 16,00 50 – 720
M95 C92D 1,50 – 16,00 50 – 720

Legierter Vergütungsstahl gemäß Stahl-Eisen-Liste

Stahlsorten­bezeichnung Norm­bezeichnung DICKE1
von _ bis in mm
BREITE1
von _ bis in mm
16MnCr5 16MnCr5 1,50 – 16,00 50 – 720
51CrV4 51CrV4 1,50 – 16,00 50 – 720
54CrV4 54CrV4 1,50 – 16,00 50 – 720
42CrMo4 42CrMo4 1,50 – 16,00 50 – 720

Legierte Edelstähle/Vergütungsstähle

Stahlsorten­bezeichnung Norm­bezeichnung DICKE1
von _ bis in mm
BREITE1
von _ bis in mm
X28 NiCrMo 5 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
32 CrMoV 12-10 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
X32 CrMoV 4 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
X32 CrMoV 4 mod Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
35 CrMoV 12-10 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
45 CrMoV 6-7 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
48 CrMoNiV 4-4 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720
51 CrMoV 4 Werkssondergüte 1,50 – 16,00 50 – 720

1 Es sind nicht alle Dicken- und Breitenkombinationen möglich

nach oben