Skip Navigation
Bau Branchen ThyssenKrupp Steel Europe

Bau

Modernes Bauen: Organisch bandbeschichtete Stähle eröffnen neue Perspektiven

Die moderne Architektur stellt hohe Ansprüche an Ästhetik und Funktionalität. Als innovativer Werkstoff ermöglicht der hochwertige Stahl von thyssenkrupp Gebäudelösungen, die sich durch ihre organisch geprägte Farbigkeit umweltverträglich in die Umgebung einfügen.

Ein Ziel von thyssenkrupp Steel Europe ist es, dass sich Gebäude durch organisch geprägte Farbigkeit umweltverträglich und harmonisch in ihre jeweilige Umgebung einfügen.

Thorsten Holtermann, Architekt bei der thyssenkrupp Steel Europe AG

Unsere im Coil-Coating-Verfahren beschichteten Bleche bieten hohe Qualität, gute Verarbeitbarkeit und optimalen Korrosionsschutz. Zudem überzeugen sie mit einer großen Vielfalt an Oberflächen für die Gestaltung von Fassaden. Der Stahlbereich von thyssenkrupp eröffnet Ingenieuren, Architekten, Planern und Projektentwicklern so ganz neue Perspektiven: von Dach und Wand bis hin zu Garagentoren, von Klima- und sanitären Einrichtungen bis hin zum Innenaus- und Stahlbau.

Besonders flexibel einsetzbar ist der organisch bandbeschichtete Qualitätsflachstahl pladur®. Er wird unter anderem zu hochwertigen Bauelementen für Dächer, Fassaden und höchstwertige Garagentore verarbeitet. Bei den Produktneuheiten setzen unter anderem auch unsere Wände mit Anti-Graffiti-Beschichtung sowie die Reflections One®-Farbreihen neue Impulse, unsere innovativen Stähle mit Zink-Magnesium-Legierungen runden das Portfolio ab.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir zeitnah kunden- und verwendungszweckspezifische pladur®-Innovationen.

Eiskristalle für Fassaden Branchen thyssenkrupp Steel Europe
pladur® Relief Icecrystal – Eiskristalle für Fassaden
nach oben