Skip Navigation
Sonderfahrzeuge Branchen ThyssenKrupp Steel Europe

Sonderfahrzeuge

Moderne Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben

Krane, Zivilschutzfahrzeuge oder Schiffe – Sonderfahrzeuge sind überall dort im Einsatz, wo es anspruchsvolle Aufgaben zu erledigen gibt. Der Stahlbereich von thyssenkrupp bietet hochleistungsfähige Lösungen für den jeweiligen Anwendungsbereich, die neue Maßstäbe auf dem Markt setzen.

Geringer Kraftstoffverbrauch, Wartungsfreiheit und längere Lebensdauer – diese Anforderungen gelten für Fahrzeuge in der Land- und Forstwirtschaft, für Baumaschinen genauso wie für den Schiffbau, Schienenfahrzeug- und Waggonbau und auch Zivilschutzfahrzeuge. Im Fokus des Portfolios des Stahlbereichs von thyssenkrupp stehen Werkstoffe, die ein reduziertes Eigengewicht aufweisen und dabei ein Maximum an Robustheit, Langlebigkeit sowie Tragfähigkeit gewährleisten. Permanente Materialprüfungen und kontinuierliche Prozesskontrollen garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität.

Wenn es auf extreme Strapazierfähigkeit ankommt, sind unsere Grobbleche ideal: Der Sonderbaustahl XAR® eignet sich durch seine besondere Verschleißfestigkeit für schwere Baumaschinen. N-A-XTRA®, XABO® und perform® weisen enge Dickentoleranzen und geringeres Eigengewicht auf, gleichzeitig erhöhen sie damit zum Beispiel die Tragfähigkeit von Mobilkranen.

Der Stahlbereich von thyssenkrupp ist mehr als nur ein Blechlieferant. Das Unternehmen entwickelt individuelle Anarbeitungskonzepte für spezielle Anwendungsfälle und über das weltweite Service-Center-Netzwerk bietet es unter dem Namen X components® angefertigte Teile bis hin zu fertigen Bauteilkomponenten.

Sonderfahrzeuge Branchen thyssenkrupp Steel Europe
Leicht, tragfähig, flexibel – das sind die wichtigen Kriterien der N-A-XTRA®-, XABO®- und perform®-Sonderbaustähle
nach oben