Skip Navigation

powercore® PP

powercore® PP-Sorten weisen durch die Anwendung einer speziellen Fertigungstechnologie eine günstige isotrope Textur in der Blechebene auf. Diese Textur bewirkt höhere Polarisationswerte. Bei mittleren und höheren Aussteuerungen lassen sich PP-Sorten leichter magnetisieren.

Weiterhin wird aufgrund der speziellen chemischen Zusammensetzung eine verbesserte Wärmeleitfähigkeit erzielt. Die magnetischen Eigenschaften werden durch das Glühen der einzelnen Stanzteile oder eines kompletten Paketes beim Kunden eingestellt.

powercore® höherpermeable Sorten nicht kornorientiert, nicht schlussgeglüht

Sorte NENN­DICKE DICHTE MAX. UM­MAGNETISIERUNGS­VERLUST MIN. POLA­RISATION
powercore® mm kg/dm3 50 Hz
1,5 T
W/kg
50 Hz
1,0 T
W/kg
60 Hz
1,5 T
W/lb
60 Hz
1,0 T
W/lb
2500 A/m
T
5000 A/m
T
10000 A/m
T
270-50PP
0,50 7,70 2,70 1,16 1,55 0,67 1,61 1,70 1,81
330-50PP
0,50 7,75 3,30 1,60 1,90 0,92 1,61 1,70 1,81
390-50PP
0,50 7,70 3,90 1,70 2,24 0,98 1,60 1,68 1,78
450-50PP
0,50 7,80 4,50 2,00 2,58 1,15 1,64 1,72 1,82
660-50PP
0,50 7,85 6,60 3,00 3,79 1,72 1,68 1,76 1,86
800-65PP 0,65 7,85 8,00 3,50 4,60 2,01 1,68 1,75 1,87

Die Größe des Ummagnetisierungsverlustes bei 1,0 T ist ein Anhaltswert und dient nur zur Information.

powercore® K-Sorten im Vergleich mit powercore® PP-Sorten

powercore® K-Sorten im Vergleich mit powercore® PP-Sorten
nach oben