Skip Navigation

Tagespresse, 01.10.2021, 17:00

Inbetriebnahme Hochofen Schwelgern 1: Geräusch- und Geruchsemissionen möglich

In der Nacht vom Freitag, 01.10.2021, auf Samstag, 02.10.2021, wird der Hochofen Schwelgern 1 von thyssenkrupp Steel nach dreimonatigem Stillstand wieder in Betrieb genommen. Bei diesem Vorgang sind in der Nacht Geruchsemissionen nicht ausgeschlossen, die in der Nachbarschaft des Werks als Brandgeruch wahrgenommen werden könnten. Sie stellen keine Gefahr für Mensch und Umwelt dar. Außerdem kann es während der Inbetriebnahme zu einer höheren Geräuschentwicklung kommen.

Sowohl die Geruchsemissionen als auch die Geräusche sind während der Inbetriebnahme nach einem längeren Stillstand prozessbedingt normal.

Das Unternehmen bittet um Verständnis und ist bemüht, die Emissionen so kurz wie möglich zu halten.

Allgemeine Kontaktanfrage

*

*Pflichtfeld

Kontakt

thyssenkrupp Steel Europe AG

Kaiser-Wilhelm-Straße 100

47166 Duisburg

Telefon+49 (0)203 52-0

nach oben