Skip Navigation

Thomas Schlenz – Personal & Soziales

Thomas Schlenz

Beruflicher Werdegang

Thomas Schlenz, Jahrgang 1957, geboren in Duisburg, hat bei der Meidericher Schiffswerft GmbH in Duisburg seine Ausbildung zum Maschinenschlosser absolviert; im Jahr 1979 begann er seine Tätigkeit im heutigen thyssenkrupp Konzern. Hier wirkte er als Betriebsrat, Vorsitzender des Betriebsrats und Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats bei mehreren Tochtergesellschaften und bekleidete verschiedene Aufsichtsratsmandate, zuletzt als Mitglied des Aufsichtsrats der thyssenkrupp AG.

Von 2001 bis 2012 war er Vorsitzender des Konzernbetriebsrats. Thomas Schlenz ist darüber hinaus in einer Reihe von Gremien tätig, so beispielsweise in verschiedenen Integrationsbeiräten und im Arbeitnehmerrat des Bistums Essen.

Am 1. Oktober 2012 übernahm er die Funktion des Vorstandsmitglieds und Arbeitsdirektors bei der thyssenkrupp Steel Europe AG und verantwortet hier das Ressort Personal und Soziales.

nach oben