Skip Navigation

Bernhard Osburg – Vertrieb und Innovation

Bernhard Osburg

Beruflicher Werdegang

Seit 15. Juni 2019 ist Bernhard Osburg Mitglied des Vorstands der thyssenkrupp Steel Europe AG und zeichnet u.a. für die Ressorts Vertrieb und Innovation verantwortlich.

Osburg ist seit 2014 für thyssenkrupp Steel Europe tätig. Zuletzt leitete er die Vertriebssteuerung, nachdem er zuvor für die Business Unit Automotive zuständig war.

Bernhard Osburg, Jahrgang 1968, studierte an den Universitäten Duisburg und Düsseldorf Maschinenbau. Nach Tätigkeiten in unterschiedlichen Wirtschaftszweigen, trat er im Jahr 2000 in den thyssenkrupp-Konzern ein und war dort in verschiedenen Funktionen tätig. Von 2011 bis 2014 wechselte Bernhard Osburg als Mitglied des Vorstands zur Gestamp Automocion.

nach oben