Skip Navigation

Im Namen der Dose

Schön gestaltet werden Stahlkonserven zum Sammlerobjekt

Mittelband aus Hohenlimburg heißt jetzt precidur®

thyssenkrupp Hohenlimburg gibt seinen Stahlprodukten ein neues Markenzeichen

Digitale Fabrik mit vernetzter Stahlproduktion

Precision Steel ist Spezialist für warmgewalzten Bandstahl. Das Unternehmen wurde auch für seine smarten Industrie-4.0-Lösungen ausgezeichnet.

Stahlproduktion auf dem neuesten Stand

Investition für ein modernes Stahlwerk: Im Kaltwalzwerk 3 auf der Dortmunder Westfalenhütte wurden Beizteil und Tandemstraße modernisiert.

Fußball: Stahl fürs Fußballstadion

In den WM-Stadien werden Tausende Fans ihre Teams anfeuern. Immer dabei: der Werkstoff Stahl. Dieser spielt beim Stadionbau eine wichtige Rolle.

Neu auf Facebook: thyssenkrupp Steel!

Für alle die, die sich für Themen rund um Stahl begeistern können!

Mit thyssenkrupp zu neuen Titeln

Rennrodelteam macht sich fit für die Winterspiele

Steel hautnah

thyssenkrupp lässt tief blicken

Warum sind Sie auf der IAA?

Eine Frage an vier Verantwortliche aus dem Stahlbereich

Werkstoffe im Stresstest

Das Verschleißlabor testet Stahlgüten auf Beständigkeit

Platz eins

thyssenkrupp überzeugt beim Marketing

Wir sind die Neuen!

Der Stahlbereich von thyssenkrupp hat seinen Vertrieb neu aufgestellt.

Großes Kino: Stahl aus neuer Perspektive

In der Erlebniswelt „Stahl hoch zehn“ zeigt sich der High-Tech Werkstoff auf einer 300-Grad-Leinwand.

Wir erhöhen die Drehzahl

Die Offensive NGOflex setzt auf schnelle, flexible Lieferungen.

Generationsprojekt SolarCar

Hier steckt nur das Beste drin

Aus Schlacke Gold machen

Früher lud man Schlacke ab, heute wird sie verarbeitet.

Das neue Management

Steel strukturiert sich in Markt- und Produktionseinheiten.

Neuer Name für Hoesch Hohenlimburg

Der Mittelbandspezialist firmiert um und wird Business Unit.

Le Mans Seminar

Werkstoffverhalten mit Methode

Bücherei mit Patina

Zeichen der Vergänglichkeit – ein Bibliotheksgebäude in der Schweiz wurde mit dem wetterfesten Baustahl patinax® von thyssenkrupp verkleidet.

Die Kurvenkönige

Wenn das Rodel-Team Eggert und Benecken an den Start geht, stürzt sich auch thyssenkrupp mit in den Eiskanal – denn der Schlitten besteht zu 80 Prozent aus Material, das in den Geschäftsbereichen des Konzern entwickelt wurde.

Investition in Krefeld

Wer Strom sparen will, muss Energie investieren: Im Stahl-Service-Center in Krefeld sorgt ein neues Spektralanalysegerät für noch mehr Genauigkeit.

Neuer Ansprechpartner

Im Stahlbereich von thyssenkrupp gab es einen Wechsel in der Marketingleitung. Zum Jahresbeginn übernahm Marcus van Marwick den Posten, den zuvor Achim Stolle innehatte.

thyssenkrupp investiert in Verpackungsstahl

Mit umfangreichen Modernisierungen erhöht thyssenkrupp Rasselstein die Effizienz seiner Produktionsanlagen und verbessert seine Wettbewerbsposition.

Gold für Hoesch Hohenlimburg

thyssenkrupp Mittelbandspezialist beliefert seine Kunden sehr gut. Das gab Johnson Controls dem Hohenlimburger Untenehmen schriftlich.

250 Millionen Euro für dünnere Bänder

Steel Europe erneuert seine Warmbandstraße in Duisburg.

Top in Ofenform

Rundumerneuerung für den Hochofen: Duisburg-Schwelgern bringt Kühlung und Aggregate des Hochofens 2 auf den neuesten Stand.

Hier ist der Ofen aus

Solch einen Einblick bekommt man nun wirklich nicht alle Tage: Normalerweise herrschen hier, in der Mitte des Hochofens 9 in Duisburg-Hamborn, um die 1.600 Grad Celsius.

Made in Germany

Lokal produziert, global geliefert: Spezialstahl von thyssenkrupp Steel sorgt in vielen Branchen für echte Innovationssprünge.

XAR®-MS mit neuer Güte

Die Forschungsarbeiten für verschleißfeste Bandbleche waren erfolgreich.

Regionaler Fokus

thyssenkrupp stärkt seine internationale Präsenz.

Zukauf in Belgien

Mit dem Erwerb eines Stahl-Service-Centers vergrößert der Stahlbereich von thyssenkrupp sein Angebot im Hafen von Antwerpen.

scalur®+Z – Mehr Bandmeter pro Coil

Mit seinen sehr engen Dickentoleranzen sorgt das neue Produkt von thyssenkrupp Steel für optimierte Fertigungsprozesse.

Neuer Schriftzug? Logo!

Wenn sich Werte und Strategien über die Jahrzehnte verändern, ist für Unternehmen der richtige Zeitpunkt ihren Auftritt anzupassen. Auch wir haben uns gewandelt und uns deshalb ein neues Markenzeichen gegeben.

Alles auf dem neuesten Stand

Mit der regelmäßigen Runderneuerung seiner Anlagen stellt thyssenkrupp Steel Europe die Qualität seiner Produkte sicher.

Personalwechsel in der Chefetage

In der Geschäftsführung von Hoesch Hohenlimburg und thyssenkrupp Rasselstein werden die Posten neu besetzt.

Compact Quiz – Familienunternehmen & Mittelstand

Wer sind die größten und ältesten deutschen Unternehmen und wo haben sie ihren Sitz?

Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz!

Das volle Programm

2015 – es ist Zeit für Neues: Neue Optik, neues Design, neue Struktur. thyssenkrupp Steel Europe hat sein Lieferprgramm grundlegend überarbeitet und neu gestaltet.

Aufbruch am Bosporus

Die Türkei boomt. Für thyssenkrupp Steel Europe und seine Kunden bedeutet das vielversprechende Geschäftsmöglichkeiten.

Nicht hier und trotzdem da

Wer erfolgreich fremde Märkte erschließen möchte, muss den lokalen Markt verstehen, kulturelles Feingefühl besitzen und vor Ort sein. Oder man arbeitet mit einer Repräsentanz zusammen. Wie die Kollegen von Grobblech.

Compact Quiz - Türkei

Sind Sie reif für einen Urlaub in der Türkei?

Compact Quiz "Qualität"

Welche Qualitätsmerkmale sind Ihnen wichtig?

Bottrops Kurvenstar

Vom Mauerblümchen zur Augenweide: Dank Fassadenelementen aus pladur® Relief iceCrystal dreht man sich in der Bottroper Innenstadt auf der Straße öfter mal um.

Sanierung Berufskolleg Kuniberg

Ob in der Presse, in der Schülerzeitung oder unter den Nachbarn – die erfolgreiche Innen- und Außensanierung des Berufskollegs Kuniberg ist in aller Munde. Im Fokus: die neue Fassade aus Paneelen, die aus organisch beschichtetem Flachstahl der Marke pladur® von thyssenkrupp Steel Europe bestehen.

Die grünen Seiten von Stahl

Windkraft, Leichtbau, E-Mobility: Drei Beispiele, die die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit von Stahl-Produkten deutlich machen.

Wer Wind nutzt, wird Strom ernten

Innovative Stahlprodukte wie nicht kornorientiertes Elektroband machen Windanlagen effizienter – und schonen die natürlichen Ressourcen.

Quiz

Wie energieeffizient sind Sie?

Gar nicht eintönig: Farbige Fassaden fallen auf

Bei der Außenverkleidung haben sich kolorierte Oberflächen als spannende Alternative zu herkömmlichen Grautönen etabliert. Bandbeschichtete Stahlfeinbleche von thyssenkrupp Steel Europe liefern hierzu die optimale Grundlage.

pladur® macht das Leben bunt

Organisch beschichtetes Stahlfeinblech lässt aus eintönigen Hauswänden farbenprächtige Fassaden werden und verwandelt monochrome Oberflächen in abwechslungsreiche Dessins.

Wie auf Holz klopfen: pladur® Relief Wood

Der erste Eindruck zählt – und daher entschied sich das Unternehmen MOST Mobile für die Coil-Coating-Oberfläche pladur® Relief Wood.

MultiBond als Küchenhilfe – neue Schnittmuster

Die Technik, Damaszener-Stahl zu schmieden, ist seit über 2.500 Jahren bekannt. Schon in der Antike wurde sie genutzt, um Klingen mit einer außerordentlichen Festigkeit und Schärfe herzustellen.

Im Streifendienst

Stahl hat Stil. Was für die Modebranche Sir Paul Smith, ist für die Fassadengestaltung Prof. Dr. Joan Sofron. Beide Designer haben das Streifenmuster zu ihrem Markenzeichen gemacht.

Härter und dünner als Panzerstahl

Ein neuer Hoch-Mangan-Stahl ist extrem fest und lässt sich dennoch gut verarbeiten – etwa zu extrem sicheren Geldtransportern. Er wurde nun ausgezeichnet.

nach oben